Wer wir sind

Wer wir sind

Im Siloah begegnen sich Menschen mit und ohne körperliche Behinderung.

Das Besondere an Siloah ist, dass jede und jeder so sein darf, wie sie oder er ist und mit ihrer/seiner Individualität an- und ernst genommen wird - unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religionszugehörigkeit, Aussehen und Behinderung.

Wir pflegen eine freundliche und wertschätzende Form des Umgangs und ein verstehendes und rücksichtsvolles Miteinander.

Unsere Gemeinschaft und unsere Umgangsweise zeigen, dass wir keine Gesellschaft wollen, in der nur der makellose, schöne, leistungsstarke, glamouröse Mensch zählt, sondern eine inklusive Gesellschaft, in der es keine Ausgrenzung gibt.

Die perfekte Welt

Einen kleinen Einblick bietet außerdem unser Flyer.