Kurse und Seminare

In den Kursen und Seminaren im Siloah kann man nicht nur in geselliger Atmosphäre Neues lernen, man kann sich vor allem künstlerisch und kreativ betätigen und seinen Ideen freien Lauf lassen.

Dabei kommt es nicht auf Begabung und Ideenreichtum an, es geht vor allem darum, Spaß an der Tätigkeit zu haben. Die Kunstwerke, die dabei entstehen, sind genauso vielfältig wie die Siloahner selbst. Jedes einzelne Werk ist etwas ganz Besonderes.

Der Töpferkurs unter der Leitung von Ilse Busse und Margit Allstädt hat im Siloah lange Tradition. Einmal im Monat treffen sich die Siloahner an einem Samstag um mit Ton Vasen, Teller und andere kleine Kunstwerke zu schaffen.

Der Malkurs unter Leitung von Johanna Doll findet einmal im Monat am Samstag von 14 - 17 Uhr statt. Hier werden mit verschiedensten Maltechniken und Materialien wunderbare Ideen zu Papier gebracht.

Immer wenn unsere Freitagsveranstaltung in unseren Räumen in der Riesenfeldstraße stattfindet, wird gekocht. Mal kochen wir italienisch, mal deutsch, mal exotisch oder wir bereiten ein Büffet mit leckeren Köstlichkeiten vor. Beim Kochen wird experimentiert, ausprobiert, dekoriert und anschließend zusammen gegessen.

Ein Stimmungsbild aus unserem Töpferkurs